Loading Events

« All Events

BASEL, Switzerland, Workshop

2 March @ 10:00 - 3 March @ 16:00

Lars Muhl & Naleea LandmannHeilungsworkshop: Die Offene Tür – Die Wissenschaft des Gottesbewusstseins

Talk in english, with german translation

Samstag- Sonntag, 2.-3. März 2024
Sa: 10-17 Uhr
So: 10-16 Uhr

Ort

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

Preis

CHF 380,00 / 350,00 (Mitglieder)

In unseren Vorträgen und Workshops verbinden wir die Ebenen von Erkennen, Verstehen und Erleben durch uralte Essenische Weisheiten, heilende Frequenzen und Praktiken, heilige Gesänge und Klänge, Geschichtenerzählen und Humor. Wir laden jeden Teilnehmer dazu ein, einen Schritt ins Unbekannte zu wagen, die eigenen Flügel zu entfalten und in unsere ursprüngliche Frequenz zurückzukehren, dem ICH BIN, der Gegenwart der Offenen Tür.

Durch Praktiken wie Tonen, Gebet, Gesang, Stille, Segnungen und Tanz bewegen wir uns gemeinsam in den Raum des offenen Herzens und reinen Geistes, entfernen die Schleier und Schichten von Schutz, Schmerz und Widerstand und erfahren und verankern die Gegenwart unserer eigenen inneren Führung.

ICH BIN die offene Tür, die niemand schließen kann.

Wir widmen uns dem Weg der alten Mysterientraditionen. Das höhere Bewusstsein, unsere Intuition, kann erreicht werden, wenn wir bewusst in einen Schwingungsraum des Wissens und des Vertrauens eintreten und alle Angst und Zweifel hinter uns lassen.

Um die uns allen innewohnende innere Stimme hören zu können und somit unserem inneren Ruf folgen und unsere Berufung erkennen zu können, muss man ruhig werden und in den heiligen Raum der Stille eintreten. Dort öffnet man sich den Vier Fragen des Lichtes: Wer oder was bin ich? Was tue ich hier? Woher komme ich und wohin gehe ich? Wenn wir bereit sind, den eintreffenden Antworten zu lauschen und ihnen zu folgen, werden sie in uns zu einem leitenden Lichtstrom verschmelzen, der uns durch unser Leben tragen wird.

*

“Weißt du,” fährt Taxo fort, “wahres Verstehen ist Sein. Jemanden oder etwas zu verstehen bedeutet, mit diesem Jemand oder Etwas Eins zu werden. In Wirklichkeit kann es in dem, was Eins ist, niemals eine Trenung geben. Wenn ein Individuum die Erfahrung macht, dass es vom Ganzen getrennt ist, liegt das an einer Fehlinterpretation seines oder ihres heiligen Wesens.” (Ausschnitt aus “Das Licht im Herzen der Menschen” von Lars Muhl)

*

Wir alle kommen von den Sternen. Wir sind bereits erleuchtet. Wir sind Schöpfer und Transformatoren, Gestalter, Verwandler und Vermittler. Aber bevor wir bewusst etwas in dieser Welt erschaffen und transformieren können, müssen wir uns selbst transformieren, um das zu werden, was wir bereits sind – oder um das zu werden, was wir uns versprochen haben zu sein.

*

Liebe ist ein Schwingungszustand. Sie ist unser Zuhause unsere Grundlage unser Ausgangspunkt, zu dem wir jederzeit zurückkommen können. Und wenn wir uns auf den Weg dorthin machen werden wir erkennen, dass wir ihn niemals verlassen haben. (Ausschnitt aus “Die Liebe die Du bist” von Naleea Landmann)

*

WIR SIND die Medizin, die Heilung, die Visionen und das Bewusstsein, nach denen wir im Außen suchen. Wir können uns über unsere Sorgen erheben, Krankheit, Ängste, Ärger, Vorurteile und Begrenzungen hinter uns lassen und uns stattdessen mit unserem höheren Selbst verbinden, und in eine Schwingung eintreten, in der alles möglich ist. Es ist jedoch eine Frage des Erinnerns und Entscheidens. Wir haben die Wahl. Sind wir bereit, unser wahres Wesen in unserem Alltag zu leben und das zu tun, wofür wir hierhergekommen sind?

In Liebe Naleea Landmann & Lars Muhl

Lars Muhl spricht Englisch und wird von Naleea Landmann ins Deutsche übersetzt.